Daelim Fan-Shop

S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

Tapo, Cordi, S-Five, E-Five
Beiträge: 10
Registriert: 22. Apr 2022
Hat gedankt: 6 mal
Wurde gedankt: 2 mal
Meine Maschine: Daelim S-Five
Baujahr: 2000?
Postleitzahl: 33098
Land: Deutschland

#1 S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

von mike1995 » 22. Apr 2022, 10:51

Hey Leute!

Ich bin neu hier im Forum!

Das Fernlicht bei meinem S-Five funktioniert nicht. Ich denke es liegt an dem oberen mit Pfeilen markierten Kontakt. Da ich absoluter Laie bin habe ich keine Ahnung wo dieser Kontakt hingehört. Wo genau kommt der hin? ;D


(für URL bitte einloggen)
(für URL bitte einloggen)
Zuletzt geändert von mike1995 am 22. Apr 2022, 12:09, insgesamt 1-mal geändert.


Beiträge: 2005
Bilder: 37
Registriert: 23. Mai 2015
Wohnort: Landau
Hat gedankt: 291 mal
Wurde gedankt: 603 mal
Meine Maschine: Daelim VT,Honda Shadow,2Harley
Baujahr: 1998/2009/2018
Postleitzahl: 76829
Land: Deutschland

#2 Re: S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

von chopper15 » 22. Apr 2022, 11:34

Ich denke nicht das es sich um einen Kontakt handelt, falls das teil aus Metall ist sieht es auf dem Bild so aus das es eine Brücke zwischen den beiden Fußkantakten des Leuchtmittels bildet was nicht sein darf. Wenn möglich hebe das Teil mal etwas an damit kein Kontakt mehr besteht und teste das Licht. Das Teil hat meiner Meinung da nichts verloren.

Beiträge: 10
Registriert: 22. Apr 2022
Hat gedankt: 6 mal
Wurde gedankt: 2 mal
Meine Maschine: Daelim S-Five
Baujahr: 2000?
Postleitzahl: 33098
Land: Deutschland

#3 Re: S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

von mike1995 » 22. Apr 2022, 12:08

chopper15 hat geschrieben:Ich denke nicht das es sich um einen Kontakt handelt, falls das teil aus Metall ist sieht es auf dem Bild so aus das es eine Brücke zwischen den beiden Fußkantakten des Leuchtmittels bildet was nicht sein darf. Wenn möglich hebe das Teil mal etwas an damit kein Kontakt mehr besteht und teste das Licht. Das Teil hat meiner Meinung da nichts verloren.


Hier sieht man es vllt etwas besser

(für URL bitte einloggen)

Hängt auf jeden Fall ein Kabel dran

Beiträge: 1201
Bilder: 15
Registriert: 1. Jun 2020
Wohnort: Wuppertal
Hat gedankt: 374 mal
Wurde gedankt: 513 mal
Meine Maschine: Daelim VL 125 F
Baujahr: 2004
Postleitzahl: 42329
Land: Deutschland

#4 Re: S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

von Riemendreher » 22. Apr 2022, 13:29

Hallo

Auf dem letzten Bild sieht es so aus als wenn irgendwas quer über den beiden Polen vom Lampensockel liegt und diese quasi brückt,dann kann das nicht funktionieren.

Gruß Volker

PS. Es wäre schön wenn man sich als neues Mitglied im Mitgliederforum mal mit seinem Gefährt unter "Neuvorstellungen" kurz vorstellt :)

Beiträge: 10
Registriert: 22. Apr 2022
Hat gedankt: 6 mal
Wurde gedankt: 2 mal
Meine Maschine: Daelim S-Five
Baujahr: 2000?
Postleitzahl: 33098
Land: Deutschland

#5 Re: S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

von mike1995 » 22. Apr 2022, 17:18

Riemendreher hat geschrieben:Hallo

Auf dem letzten Bild sieht es so aus als wenn irgendwas quer über den beiden Polen vom Lampensockel liegt und diese quasi brückt,dann kann das nicht funktionieren.

Gruß Volker

PS. Es wäre schön wenn man sich als neues Mitglied im Mitgliederforum mal mit seinem Gefährt unter "Neuvorstellungen" kurz vorstellt :)


Genau die frage die ich mir stelle ist, wofür genau das Teil ist :D

Beiträge: 2005
Bilder: 37
Registriert: 23. Mai 2015
Wohnort: Landau
Hat gedankt: 291 mal
Wurde gedankt: 603 mal
Meine Maschine: Daelim VT,Honda Shadow,2Harley
Baujahr: 1998/2009/2018
Postleitzahl: 76829
Land: Deutschland

#6 Re: S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

von chopper15 » 22. Apr 2022, 17:49

Der Stecker am grünen Kabel sieht irgendwie komisch aus, kannst du den mal abziehen und Ein Foto machen, für mich sieht das so aus als müsste das Metall welches nach der Seite absteht nach unten gebogen sein und mit eigesteckt werden.

Für diesen Beitrag danken
mike1995

Beiträge: 1201
Bilder: 15
Registriert: 1. Jun 2020
Wohnort: Wuppertal
Hat gedankt: 374 mal
Wurde gedankt: 513 mal
Meine Maschine: Daelim VL 125 F
Baujahr: 2004
Postleitzahl: 42329
Land: Deutschland

#7 Re: S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

von Riemendreher » 22. Apr 2022, 18:20

Chopper ich glaube du hast recht,,,,,sehr scharfsinnig beobachtet :)
Da grün bei Daelim die Masse ist,müßte das der Kontakt sein welcher der Lampe seitlich am Sockel die Masse gibt,also bei entnommenem Leuchtmittel diese Metallzunge nach unten biegen sodaß das Leuchtmittel an der Seite Kontakt bekommt.

Gruß Volker

Für diesen Beitrag danken
mike1995

Beiträge: 10
Registriert: 22. Apr 2022
Hat gedankt: 6 mal
Wurde gedankt: 2 mal
Meine Maschine: Daelim S-Five
Baujahr: 2000?
Postleitzahl: 33098
Land: Deutschland

#8 Re: S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

von mike1995 » 22. Apr 2022, 18:21

chopper15 hat geschrieben:Der Stecker am grünen Kabel sieht irgendwie komisch aus, kannst du den mal abziehen und Ein Foto machen, für mich sieht das so aus als müsste das Metall welches nach der Seite absteht nach unten gebogen sein und mit eigesteckt werden.

Oh man!!! Das könnte natürlich sein :D werde morgen früh ein Foto machen da ich gerade auf der Arbeit bin.


Beiträge: 10
Registriert: 22. Apr 2022
Hat gedankt: 6 mal
Wurde gedankt: 2 mal
Meine Maschine: Daelim S-Five
Baujahr: 2000?
Postleitzahl: 33098
Land: Deutschland

#9 Re: S-Five Fernlicht funktioniert nicht?

von mike1995 » 23. Apr 2022, 10:33

chopper15 hat geschrieben:Der Stecker am grünen Kabel sieht irgendwie komisch aus, kannst du den mal abziehen und Ein Foto machen, für mich sieht das so aus als müsste das Metall welches nach der Seite absteht nach unten gebogen sein und mit eigesteckt werden.

Riemendreher hat geschrieben:Chopper ich glaube du hast recht,,,,,sehr scharfsinnig beobachtet :)
Da grün bei Daelim die Masse ist,müßte das der Kontakt sein welcher der Lampe seitlich am Sockel die Masse gibt,also bei entnommenem Leuchtmittel diese Metallzunge nach unten biegen sodaß das Leuchtmittel an der Seite Kontakt bekommt.

Gruß Volker



Ihr hattet Recht, vielen Dank! So habe ich mir die Fahrt in die Werkstatt gespart. Fern und normales Licht funktionieren jetzt wieder!

Für diesen Beitrag danken
Riemendreher, chopper15

Zurück zu Daelim 50er

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste