Daelim Fan-Shop

Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

Otello 125, Otello 125 Sport, Otello DLX, NS125, S1, Fi
Beiträge: 708
Bilder: 343
Registriert: 27. Mär 2012
Hat gedankt: 248 mal
Wurde gedankt: 286 mal
Meine Maschine: Daelim S3
Baujahr: 2017
Postleitzahl: 98693
Land: Deutschland

#61 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Hexe war mal » 27. Jul 2020, 17:55

henningkeese hat geschrieben:Bis die Motorstörungslampe anging. Jeweils nach Belastung. Zu schwierig für mich selbst - suchst Dir Hilfe.

Werkstätten in der Nähe wollen das nicht machen. Fehleridentifikation zu schwierig - wir brauchen ein Werkstatthandbuch!
Hat irgendjemand ein Handbuch für den S 3 ?


Normalerweise geht da nicht nur die Kontrollleuchte an, sondern gibt einen Blinkcode aus, mit dem sich der Fehler eingrenzen lässt. Eine ordentliche Werkstatt sollte auch über ein Auslesegerät verfügen.
Du hast eine PN.

Für diesen Beitrag danken
caddy


Beiträge: 1
Registriert: 30. Jul 2020
Hat gedankt: 0 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: Vt 125 F
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 42697
Land: Deutschland

#62 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Treckererwin » 31. Jul 2020, 15:30

Moin!

Erwin hier!
Ich bin neu hier und hoffe, dass ich hier richtig bin mit meinem Anliegen.

Wie der Titel des Beitrags schon so toll beschreibt, suche ich das Werkstatt- & Reparaturhandbuch für meine Daelim VT125 F. Ich habe bereits markt(.)de und quoka(.)net durchgesucht, ohne Erfolg. Meine Daelim hat einen Knacks am Getreibe und wurde von einigen Werkstätten sinngemäss mit "schmeiss weg, kauf neu" abgewiesen. :x Soviel Goldbarren kann ich allerdings Aufgrund der aktuellen Arbeitssituation gerade nicht *-----*.

Wenn ich es richtig verstanden habe sind Werkstatthandbücher von Daelim generell ein Problem? :x
Bericht: Eine lokale Werkstatt die ich bereits persöhnlich gefragt habe meinte, dass Daelim die Maschinen fast ohne Support auf dem Markt geschmissen hat und teilweise auch ohne die Werkstätten zu informieren!


Ich würde meine Süsse gerne mit etwas mehr Wissen als dem eines Klempners auseinander nehmen und nicht auf "gut Glück" und wäre euch bis zur Verzückung dankbar, wenn ich ggf. eines der Bücher auch für 1-2 Wochen leihen könnte (= ich glaube nicht mehr, dass es online eines der Bücher zum Kauf gibt) ?

Lg, Erwin

Beiträge: 938
Bilder: 2
Registriert: 10. Mär 2019
Hat gedankt: 34 mal
Wurde gedankt: 281 mal
Meine Maschine: Roadwin R FI 125 / Ex VT 125
Baujahr: 2020 / 1998
Postleitzahl: 53721
Land: Deutschland

#63 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von fermoyracer » 31. Jul 2020, 20:05

manualslib.com

Für diesen Beitrag danken
Keyoke

Beiträge: 1730
Bilder: 37
Registriert: 23. Mai 2015
Wohnort: Landau
Hat gedankt: 253 mal
Wurde gedankt: 500 mal
Meine Maschine: Daelim VT,Honda Shadow,2Harley
Baujahr: 1998/2009/2018
Postleitzahl: 76829
Land: Deutschland

#64 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von chopper15 » 1. Aug 2020, 11:20

Treckererwin hat geschrieben:Moin!

Erwin hier!
Ich bin neu hier und hoffe, dass ich hier richtig bin mit meinem Anliegen.

Wie der Titel des Beitrags schon so toll beschreibt, suche ich das Werkstatt- & Reparaturhandbuch für meine Daelim VT125 F. Ich habe bereits markt(.)de und quoka(.)net durchgesucht, ohne Erfolg. Meine Daelim hat einen Knacks am Getreibe und wurde von einigen Werkstätten sinngemäss mit "schmeiss weg, kauf neu" abgewiesen. :x Soviel Goldbarren kann ich allerdings Aufgrund der aktuellen Arbeitssituation gerade nicht *-----*.

Wenn ich es richtig verstanden habe sind Werkstatthandbücher von Daelim generell ein Problem? :x
Bericht: Eine lokale Werkstatt die ich bereits persöhnlich gefragt habe meinte, dass Daelim die Maschinen fast ohne Support auf dem Markt geschmissen hat und teilweise auch ohne die Werkstätten zu informieren!

Hast ne PN

Ich würde meine Süsse gerne mit etwas mehr Wissen als dem eines Klempners auseinander nehmen und nicht auf "gut Glück" und wäre euch bis zur Verzückung dankbar, wenn ich ggf. eines der Bücher auch für 1-2 Wochen leihen könnte (= ich glaube nicht mehr, dass es online eines der Bücher zum Kauf gibt) ?

Lg, Erwin

Beiträge: 4
Registriert: 13. Mär 2021
Hat gedankt: 0 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: VT125F
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 38376
Land: Deutschland

#65 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Sven 2+4 » 16. Mär 2021, 11:30

Hallo,
ich bin neu hier in diesem Forum!
Wir haben für unseren Sohn eine Daelim VT125F gekauft. Leider war bei dem Kauf nur ein Benutzerhandbuch in französich dabei.
Bei Leed habe ich nach einem deutschen Benutzerhandbuch nachgefragt. Die meinten, dass sie aus dem Jahr 1998 leider keins mehr haben.
Da bei unserem Motorrad der Blinkerschalter kaput ist und wir den ersetzen wollen, wäre zumindest eine deutsches Handbuch sehr hilfreich.
Kann uns da jemand weiter helfen?
Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich gerade auf der richtigen Seite für diese Anfrage bin.
Ich benutze zum ersten Mal ein Forum!

Gruß Sieglinde

Beiträge: 1730
Bilder: 37
Registriert: 23. Mai 2015
Wohnort: Landau
Hat gedankt: 253 mal
Wurde gedankt: 500 mal
Meine Maschine: Daelim VT,Honda Shadow,2Harley
Baujahr: 1998/2009/2018
Postleitzahl: 76829
Land: Deutschland

#66 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von chopper15 » 16. Mär 2021, 12:02

Das Benutzerhandbuch wird da nicht viel bringen, du brauchst ein Werkstatthandbuch. Kleiner Tipp: die Teile von Honda sind da oft identisch. Zb:von der Honda 125 VT sind viele Teile gleich. Was ist eigentlich am Schalter defekt.

Beiträge: 4
Registriert: 13. Mär 2021
Hat gedankt: 0 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: VT125F
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 38376
Land: Deutschland

#67 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Sven 2+4 » 16. Mär 2021, 12:34

Wenn man den Schalter betätigt hat und blinkt, hört er nach der Kurve nicht mehr auf. Er geht nicht aus.
Ein Benutzerhandbuch in deutsch wäre trotzdem recht sinnvoll, damit auch mein Sohn alles vernünftig bedienen kann.

Gruß Sieglinde

Beiträge: 708
Bilder: 343
Registriert: 27. Mär 2012
Hat gedankt: 248 mal
Wurde gedankt: 286 mal
Meine Maschine: Daelim S3
Baujahr: 2017
Postleitzahl: 98693
Land: Deutschland

#68 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Hexe war mal » 16. Mär 2021, 12:37

Das ist bei allen Zweirädern so. Den Schalter musst Du von Hand in Nullstellung bringen. Das ist kein Auto, das eine automatische Rückstellung hat ;)
oder vielleicht so: (für URL bitte einloggen)
Zuletzt geändert von Hexe war mal am 16. Mär 2021, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.

Beiträge: 406
Bilder: 11
Registriert: 1. Jun 2020
Wohnort: Wuppertal
Hat gedankt: 152 mal
Wurde gedankt: 178 mal
Meine Maschine: Daelim VL 125 F
Baujahr: 2004
Postleitzahl: 42329
Land: Deutschland

#69 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Riemendreher » 16. Mär 2021, 12:40

Moin Sieglinde

Dann ist der Schalter auch nicht kaputt :)
Der hat keine automatische Rückstellung wie beim PKW.
Durch Druck auf den Schalter geht er wieder im Neutralstellung.

Gruß Volker

Beiträge: 938
Bilder: 2
Registriert: 10. Mär 2019
Hat gedankt: 34 mal
Wurde gedankt: 281 mal
Meine Maschine: Roadwin R FI 125 / Ex VT 125
Baujahr: 2020 / 1998
Postleitzahl: 53721
Land: Deutschland

#70 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher!

von fermoyracer » 16. Mär 2021, 12:54

Sven 2+4 hat geschrieben:Wenn man den Schalter betätigt hat und blinkt, hört er nach der Kurve nicht mehr auf. Er geht nicht aus.
Ein Benutzerhandbuch in deutsch wäre trotzdem recht sinnvoll, damit auch mein Sohn alles vernünftig bedienen kann.

Gruß Sieglinde


Sorry für den Kommentar. Aber ich musste jetzt wirklich das Datum checken. Nein, es ist nicht der 1. April...?!?


Hat der Sohn denn keine Fahrschule besucht? Oder gab es da eine automatische Blinkerrückstellung? Mir jedenfalls ist eine solche noch nicht bekannt. Aber weil es ja laufend technische Fortschritte gibt, habe ich so was ggf. ja auch nur verpaßt.

Daher:
Gibt es denn neuerdings solche automatischen Blinkerrückstellungen? Ich lerne gerne dazu...




fr

Beiträge: 1730
Bilder: 37
Registriert: 23. Mai 2015
Wohnort: Landau
Hat gedankt: 253 mal
Wurde gedankt: 500 mal
Meine Maschine: Daelim VT,Honda Shadow,2Harley
Baujahr: 1998/2009/2018
Postleitzahl: 76829
Land: Deutschland

#71 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von chopper15 » 16. Mär 2021, 13:02

Sven 2+4 hat geschrieben:Wenn man den Schalter betätigt hat und blinkt, hört er nach der Kurve nicht mehr auf. Er geht nicht aus.
Ein Benutzerhandbuch in deutsch wäre trotzdem recht sinnvoll, damit auch mein Sohn alles vernünftig bedienen kann.

Gruß Sieglinde


Hallo hast ne PN

Beiträge: 764
Bilder: 15
Registriert: 25. Nov 2014
Wohnort: Alsdorf
Hat gedankt: 1 mal
Wurde gedankt: 140 mal
Meine Maschine: Daelim VC + Kawa VN 1500
Baujahr: 96,Ez2000
Postleitzahl: 52477
Land: Deutschland

#72 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von puma-nrw » 16. Mär 2021, 13:29

Bei Daelim gibt es keine Blinkerrückstellung, bei der Kawa VN 1500 aber schon. Da schaltet der Blinker nach ca 20 Sekunden oder ca 70m aus. Gibt es aber auch zum Nachrüsten.
(für URL bitte einloggen)

Beiträge: 4
Registriert: 13. Mär 2021
Hat gedankt: 0 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: VT125F
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 38376
Land: Deutschland

#73 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Sven 2+4 » 16. Mär 2021, 13:51

Hallo,
da ich gerade am PC saß, dachte ich, ich könnte mit meinem Halb-/keinem Wissen nach dem Problem mit unserem Schalter nachfragen. :)
Ich habe noch einmal bei meiner Technischen Abteilung nachgefragt!
Der Blinker geht nicht aus, wenn man ihn wieder drückt.
Den Blinker haben wir auch schon bestellt. Ich wollte vorallem wissen, ob man auf etwas achten muss, wenn man den Blinker austauscht und nach einem deutschen Handbuch fragen, damit mein Sohn das Motrorad vernünftig bedienen kann.
Sorry, wenn ich für Verwirrung bei euch gesorgt habe! :x
Gruß Sieglinde

Beiträge: 406
Bilder: 11
Registriert: 1. Jun 2020
Wohnort: Wuppertal
Hat gedankt: 152 mal
Wurde gedankt: 178 mal
Meine Maschine: Daelim VL 125 F
Baujahr: 2004
Postleitzahl: 42329
Land: Deutschland

#74 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Riemendreher » 16. Mär 2021, 14:03

Hallo Sieglinde

Schalter nach links:ES BLINKT DIE LINKE SEITE

Schalter nach rechts:ES BLINKT DIE RECHTE SEITE

In Fahrtrichtung auf den Schalter gedrückt:NEUTRALSTELLUNG

Wenn das hakelig sein sollte,kann man im abgebauten Zustand das Innenleben vorsichtig vom verharzten Fett befreien und mit Kontaktspray wieder gängig bekommen.

Ich hoffe ihr habt nicht zuviel bezahlt für das Teil denn die Preise schwanken gewaltig von ça 90,-€ in Deutschland bis 23,-€ in Korea direkt bestellt.Natürlich kommt bei Bestellungen in Korea noch der teure Versand + evtl Zoll drauf.

Gruß Volker

Beiträge: 4
Registriert: 13. Mär 2021
Hat gedankt: 0 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: VT125F
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 38376
Land: Deutschland

#75 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Sven 2+4 » 16. Mär 2021, 14:17

Hallo Volker,
der Blinker ist gebraucht und hat nur 30,- EUR gekostet.
Aber deinen Vorschlag werde ich an meinen Mechaniker/Mann weitergeben.
Danke!
Gruß Sieglinde

Beiträge: 406
Bilder: 11
Registriert: 1. Jun 2020
Wohnort: Wuppertal
Hat gedankt: 152 mal
Wurde gedankt: 178 mal
Meine Maschine: Daelim VL 125 F
Baujahr: 2004
Postleitzahl: 42329
Land: Deutschland

#76 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von Riemendreher » 16. Mär 2021, 14:37

Wenn du Pech hast,tritt dort das gleiche Problem auf :(
Bei Gebrauchtteilen aus dem Zeitraum muß man damit rechnen.

Jetzt mal ein Vorschlag bei zukünftigen Problemen mit eurer VT.
Setze die Beiträge bei den Daelim Bikes in die Rubrik 'VT' und erstelle ein 'Neues Thema'.
Ich denke daß die Resonanz dort größer ist und du bist dort an der richtigen Stelle.

Ach ja, willkommen im Forum + Gesundheit

Gruß Volker

Beiträge: 938
Bilder: 2
Registriert: 10. Mär 2019
Hat gedankt: 34 mal
Wurde gedankt: 281 mal
Meine Maschine: Roadwin R FI 125 / Ex VT 125
Baujahr: 2020 / 1998
Postleitzahl: 53721
Land: Deutschland

#77 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von fermoyracer » 16. Mär 2021, 15:21

Aha, dann also doch kein 1. April oder eine technische Neuerung ausser eine Zeitsteuerung, die m.E. schon ein älterer Hut sein sollte.

Zur VT:
Die habe ich auch und dort habe ich den Schalter auch schon zerlegt (und auch bei anderen). Ein Verharzen der Fettfüllung ist oft der Fall und verursacht oft solche Probleme. Nicht selten hilft eine banale Reinigung und das neu einfetten mit Silikonfett. Ist m.E. von jedem halbwegs technisch versierten Menschen, der etwas auseinander schrauben kann, zu schaffen....



fr


Beiträge: 1220
Bilder: 14
Registriert: 1. Nov 2014
Hat gedankt: 331 mal
Wurde gedankt: 447 mal
Meine Maschine: 2Rad
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#78 Re: Bedienungsanleitungen und Werkstatthandbuecher

von caddy » 16. Mär 2021, 17:17

Es gibt schon einen automatischen Blinkrücksteller aber die Montage ist anspruchsvoller als das motorische Erlernen der Daumenbewegung.

Vorherige

Zurück zu Daelim Otello

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Riemendreher und 4 Gäste