T-Shirt-Shop

kein Leerlauf bei nder vs 125 f

Beiträge: 28
Bilder: 6
Registriert: 18. Apr 2019
Hat gedankt: 22 mal
Wurde gedankt: 10 mal
Meine Maschine: Daelim vs 125 E
Baujahr: 1997
Postleitzahl: 58452
Land: Deutschland

#1 kein Leerlauf bei nder vs 125 f

von malerlein » 9. Mai 2019, 14:16

Hallo, soweit habe ich jetzt alles in Ordnung, das Moped läuft und ich kann auch noch mit Fahren obwohl die Kupplung dem Ende zu geht. Doch ich habe kein Leerlauf mehr, ich kann schalten wie ich will ich komme nicht mehr in den Leerlauf. Ich habe mir bei Dataparts eine neue Kupplung bestellt und will hoffen das nach dem Einbau alles wieder beim Alten ist. Den Einbau lasse ich in der Werkstatt machen dort können sie auch die Einstellungen vornehmen.

L.G. Jürgen


Beiträge: 486
Bilder: 4
Registriert: 21. Aug 2017
Wohnort: Paderborn
Hat gedankt: 142 mal
Wurde gedankt: 152 mal
Meine Maschine: VL 125 F
Baujahr: 2000
Postleitzahl: 33104
Land: Deutschland

#2 Re: kein Leerlauf bei nder vs 125 f

von el42b » 9. Mai 2019, 14:54

Hi Jürgen,

bei meiner Daystar ist der Leerlauf auch schwer zu finden. In der Regel muss ich erst in den Ersten und kann von da aus ganz vorsichtig in den Leerlauf hochziehen. Manchmal klappt es auch, wenn ich vom Dritten mit Zwischengas runterschalte. Dann lande ich hin und wieder statt im Zweiten im Leerlauf.

Viel Glück
el

Für diesen Beitrag danken
malerlein


Beiträge: 28
Bilder: 6
Registriert: 18. Apr 2019
Hat gedankt: 22 mal
Wurde gedankt: 10 mal
Meine Maschine: Daelim vs 125 E
Baujahr: 1997
Postleitzahl: 58452
Land: Deutschland

#3 Re: kein Leerlauf bei nder vs 125 f

von malerlein » 9. Mai 2019, 15:11

el42b hat geschrieben:Hi Jürgen,

bei meiner Daystar ist der Leerlauf auch schwer zu finden. In der Regel muss ich erst in den Ersten und kann von da aus ganz vorsichtig in den Leerlauf hochziehen. Manchmal klappt es auch, wenn ich vom Dritten mit Zwischengas runterschalte. Dann lande ich hin und wieder statt im Zweiten im Leerlauf.

Viel Glück
el



Früher ging es super in den Leerlauf, bis ich gar nicht mehr fahren konnte da die Kupplung streikte und ich sie nachgestellt habe von da an komme ich nicht mehr richtig rein. Ich muss aber auch dabei sagen ich habe die Kupplung nachgestellt ohne das ich davon eine Ahnung habe, auf gut Glück. Jedoch packt die Kupplung wieder und ich kann fahren. Nur jetzt ist die Kupplung total am ende und muss erneuer werden. Wie geschrieben habe ich die Teile bestellt und auch eine Werkstatt gefunden die sie mir erneuert. Dann wird wohl alles wieder in Ordnung sein.

Gruß Jürgen

Zurück zu Daelim VS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste