T-Shirt-Shop

Luftfilterreinigung

Beiträge: 1
Registriert: 27. Apr 2019
Hat gedankt: 0 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: Darum S 300
Baujahr: 2014
Postleitzahl: 38154
Land: Deutschland

#1 Luftfilterreinigung

von Elmboy » 27. Apr 2019, 11:11

Der Luftfilter der s300, scheint ein Dauerfilter zu sein. Wie reinigt ma ihn am besten und muss wie es überall lese mit Öl eingesprüht werden?


Beiträge: 184
Registriert: 7. Mai 2017
Hat gedankt: 28 mal
Wurde gedankt: 56 mal
Meine Maschine: SV125 S3
Baujahr: 2012
Postleitzahl: 42280
Land: Deutschland

#2 Re: Luftfilterreinigung

von Tobi_S3 » 28. Apr 2019, 21:20

Hallo,

der Filter ist aus Papier und wird einfach getauscht. Kostet ca. 15€ und ist damit vermutlich billiger als Reiniger und Öl für solche Baumwollfilter :-)

z.B. hier:
(für URL bitte einloggen)

Beiträge: 891
Bilder: 13
Registriert: 1. Nov 2014
Wohnort: Berlin
Hat gedankt: 220 mal
Wurde gedankt: 296 mal
Meine Maschine: Zicke,Sussi,Tretroller1&2
Baujahr: ab 2000
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#3 Re: Luftfilterreinigung

von caddy » 28. Apr 2019, 22:17

Elmboy hat geschrieben:Der Luftfilter der s300, scheint ein Dauerfilter zu sein.

Glaskugel befragen :?
Wenn du nicht weißt was da fürn Filter drinne ist wieso dann die Frage zur Reinigung. Wenn du Hilfe brauchst dann Vorstellung und Foto vom Filter machen.

Beiträge: 184
Registriert: 7. Mai 2017
Hat gedankt: 28 mal
Wurde gedankt: 56 mal
Meine Maschine: SV125 S3
Baujahr: 2012
Postleitzahl: 42280
Land: Deutschland

#4 Re: Luftfilterreinigung

von Tobi_S3 » 29. Apr 2019, 20:23

In meinem Beitrag hier sind Fotos von altem und neuem Filter, Bitteschön :-)

viewtopic.php?nomobile=1&p=87843#p87843

Für diesen Beitrag danken
caddy

Beiträge: 891
Bilder: 13
Registriert: 1. Nov 2014
Wohnort: Berlin
Hat gedankt: 220 mal
Wurde gedankt: 296 mal
Meine Maschine: Zicke,Sussi,Tretroller1&2
Baujahr: ab 2000
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#5 Re: Luftfilterreinigung

von caddy » 29. Apr 2019, 21:30

Das sind aber nicht die Foddos von dem anderem :( also können wir ihm auch nicht bescheinigen einen Dauerluftfilter in Richtung K&N oder so, verbaut zu haben. Bin aber auch auf deiner Seite den Papierfilter zu verwenden weil das Reinigungs-Set genauso kostet und bei einem neuen Filter kann man nichts falsch machen.
Und ist vielleicht auch wieder so ein Typ, Problem- Frage stellen und nicht abholen :twisted: Wozu macht man sich noch die Mühe :?
Es könnte vielleicht einem helfen der es verdient hätte.

Für diesen Beitrag danken
Daelim-S3

Beiträge: 184
Registriert: 7. Mai 2017
Hat gedankt: 28 mal
Wurde gedankt: 56 mal
Meine Maschine: SV125 S3
Baujahr: 2012
Postleitzahl: 42280
Land: Deutschland

#6 Re: Luftfilterreinigung

von Tobi_S3 » 30. Apr 2019, 10:23

Ja stimmt, sind Fotos von meinen Papierfiltern. Vielleicht hat der Fragesteller aber wegen der roten Farbe und dem festen großen Plastikrahmen gedacht es wäre ein dauerfilter. Die sind aber i.d.R. eher aus Baumwolle o.ä. und nicht aus Papier.
Daher habe ich mal meine Papierilter als Vergleich hier eingestellt. So kann er ggf. selber schneller beurteilen was er da hat. Rückmeldung wäre natürlich trotzdem sehr nett ;-)

Das sich K&N oder sonstwer die Mühe macht hier einen Dauerfilter für so einen Roller zu entwickeln kann ich mir kaum vorstellen. Das Teil ist trotz seiner Komplexizität (also wegen der Plastikumrandung usw) doch sehr billig und schnell zu tauschen.
Ein Leistungspluss dürfte durch den Tausch wohl auch kaum möglich sein.....

......schön wenigstens das wir uns dann hier mal so austauschen ;D . Jedes (neue) Thema ist also für was gut :lol:

Beiträge: 66
Bilder: 2
Registriert: 27. Sep 2016
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 6 mal
Meine Maschine: S300 Mod. 2017 ABSEuro4
Baujahr: 2016
Postleitzahl: 65760
Land: Deutschland

#7 Re: Luftfilterreinigung

von Mattes » 10. Mai 2019, 14:53

Ist ein Verschleißteil. Wechseln.

Beiträge: 184
Registriert: 7. Mai 2017
Hat gedankt: 28 mal
Wurde gedankt: 56 mal
Meine Maschine: SV125 S3
Baujahr: 2012
Postleitzahl: 42280
Land: Deutschland

#8 Re: Luftfilterreinigung

von Tobi_S3 » 10. Mai 2019, 15:34

Der Knaller hat sich seit dem Tag seiner Fragestellung hier nicht mehr angemeldet und nachgesehen.....

So Leute braucht man. Man(n) will helfen und investiert etwas Zeit um zu Helfen und bekommt so einen Ars..htritt zurück.
Danke für nix !

Für diesen Beitrag danken
S3-Nobbi


Beiträge: 452
Bilder: 8
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 152 mal
Wurde gedankt: 161 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125
Baujahr: 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#9 Re: Luftfilterreinigung

von S3-Nobbi » 10. Mai 2019, 18:02

Da stimme ich Dir 100 % zu, @ Tobi. In letzter Zeit ist dieses Verhalten immer mehr zu beobachten! :evil: Ich werde in Zukunft keine Beiträge mehr schreiben, bei solchem Verhalten. Das muss ich nicht haben! :P Herzliche Grüße, Nobbi. ;)

Zurück zu Daelim S300

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast