T-Shirt-Shop

Werkzeugfach

Daystar 125, VL 125 Daystar, VL 125 Daystar Classic
Beiträge: 12
Registriert: 21. Feb 2012
Hat gedankt: 6 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: Daelim Daystar VL
Baujahr: 2000
Postleitzahl: 66352
Land: Deutschland

#1 Werkzeugfach

von Herbert » 28. Jan 2019, 17:19

Hallo,
Habe eine Daelim VL 125,Baujahr 2000.
Auf der rechten Seite befindet sich ein abschließbares Werkzeugfach,obwohl sich der Schlüssel drehen läßt,kann ich den Deckel nicht abnehmem.
Hat da jemand einen Tipp für mi :? ch ,wäre sehr dankbar.


Beiträge: 472
Bilder: 4
Registriert: 21. Aug 2017
Wohnort: Paderborn
Hat gedankt: 141 mal
Wurde gedankt: 148 mal
Meine Maschine: VL 125 F
Baujahr: 2000
Postleitzahl: 33104
Land: Deutschland

#2 Re: Werkzeugfach

von el42b » 28. Jan 2019, 18:20

Hi,

evtl. ist Dein Deckel verklemmt. Ich würde es mit hin- und herruckeln versuchen. Der Seitendeckel steckt übrigens links unten auf einem Zapfen.

Viel Glück

Für diesen Beitrag danken
Herbert

Beiträge: 291
Bilder: 4
Registriert: 22. Sep 2011
Wohnort: Geseke
Hat gedankt: 6 mal
Wurde gedankt: 71 mal
Meine Maschine: DAELIM VT 125 F
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 59590
Land: Deutschland

#3 Re: Werkzeugfach

von WillyP » 29. Jan 2019, 15:24

Das ist einfach nur eine Fummelei.
Ich benutze dieses Fach nicht mehr, weil man jedesmal das Problem hat.

Für diesen Beitrag danken
Herbert

Beiträge: 12
Registriert: 21. Feb 2012
Hat gedankt: 6 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: Daelim Daystar VL
Baujahr: 2000
Postleitzahl: 66352
Land: Deutschland

#4 Re: Werkzeugfach

von Herbert » 30. Jan 2019, 15:01

WillyP hat geschrieben:Das ist einfach nur eine Fummelei.
Ich benutze dieses Fach nicht mehr, weil man jedesmal das Problem hat.


Danke dir fürs antworten,
ich laß jetzt auch die finger weg

-- Automatische Zusammenführung - 30. Jan 2019, 14:02 --

el42b hat geschrieben:Hi,

evtl. ist Dein Deckel verklemmt. Ich würde es mit hin- und herruckeln versuchen. Der Seitendeckel steckt übrigens links unten auf einem Zapfen.

Viel Glück


Danke habe schon alles versucht,klappt nicht

Beiträge: 31
Registriert: 23. Apr 2017
Wohnort: Arendsee / Altmark
Hat gedankt: 11 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: Daystar VL
Baujahr: 2001
Postleitzahl: 39619
Land: Deutschland

#5 Re: Werkzeugfach

von McNeu » 30. Jan 2019, 16:23

Herbert hat geschrieben:Hallo,
Habe eine Daelim VL 125,Baujahr 2000.
Auf der rechten Seite befindet sich ein abschließbares Werkzeugfach,obwohl sich der Schlüssel drehen läßt,kann ich den Deckel nicht abnehmem.
Hat da jemand einen Tipp für mi :? ch ,wäre sehr dankbar.



Hallo, habe dein Problem eben erst gelesen.
Der Deckel ist in Gummilager eingefasst damit dieser unterwegs nicht klappert.
Also erst Lesen dann =>
Öffnen: unter dem Deckel das Chromteil abbauen 4 Schrauben.
Aufschließen dann mit den Fingern hinter den Deckel greifen und mit geringer Kraft
aus den Gummilagern ziehen, dann den Deckel den Deckel nach links schieben, dieser
sitzt links auf einem Dorn.

Ohne demontage der unteren Chromabdeckung ist das ganze umständlich, so geht
es am besten. Dabei kannst normalerweise nichts kaputt machen.

Liebe Grüße Mc Neu

Beiträge: 472
Bilder: 4
Registriert: 21. Aug 2017
Wohnort: Paderborn
Hat gedankt: 141 mal
Wurde gedankt: 148 mal
Meine Maschine: VL 125 F
Baujahr: 2000
Postleitzahl: 33104
Land: Deutschland

#6 Re: Werkzeugfach

von el42b » 30. Jan 2019, 19:45

Bei meiner 2000er Daystar kann ich einfach den Schlüssel herumdrehen, den Deckel etwas abziehen und ihn nach rechts oben abnehmen - im Sommer.
Bei niedrigen Temparaturen ist das Teil schon recht störrisch. Deswegen nehme ich ihn immer vor dem Einwintern ab, damit ich an meine 12V-Dose komme, die frei verdrahtet in dem winzigen Werkzeugabteil liegt. Da liegt auch mein Navi (ein altes kleines Nokia-Handy) und das Ladekabel dafür. Damit ist das Fach voll.
Werkzeug ist im Topcase.

Für diesen Beitrag danken
Herbert

Beiträge: 863
Bilder: 13
Registriert: 1. Nov 2014
Wohnort: Berlin
Hat gedankt: 210 mal
Wurde gedankt: 273 mal
Meine Maschine: Zicke,Sussi,Tretroller1&2
Baujahr: ab 2000
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#7 Re: Werkzeugfach

von caddy » 30. Jan 2019, 22:03

Für Gummis gibt es Vaseline oder Silikone :lol: Nee echt, wenn ich solche Nippelgummis habe mach ich da immer Gleitmittel von Öl bis Fett ran, was gerade zur Hand ist. Dann macht es ein geschmeidiges Plopp beim reindrücken. Und wer hier irgendwelche Hintergedanken hat, :x . Später löst sich das einfacher.

Für diesen Beitrag danken
Herbert

Beiträge: 472
Bilder: 4
Registriert: 21. Aug 2017
Wohnort: Paderborn
Hat gedankt: 141 mal
Wurde gedankt: 148 mal
Meine Maschine: VL 125 F
Baujahr: 2000
Postleitzahl: 33104
Land: Deutschland

#8 Re: Werkzeugfach

von el42b » 30. Jan 2019, 23:47

Nee, echt jetzt. Das Kunststoffteil ist störrisch, wenn es kalt ist. Das verzieht sich dann auch. Meins hat noch die sehr gute Originallackierung, die ich nicht verkratzen möchte.
Die Lagerung ist nicht das Problem, das Teil selbst ist es.

Beiträge: 1
Registriert: 14. Jun 2019
Hat gedankt: 0 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: Dalim Daystar
Baujahr: 2016
Postleitzahl: 36456
Land: Deutschland

#9 Re: Werkzeugfach

von Veit Kitzing » 14. Jun 2019, 16:56

Der Hammer kommt jetzt.Das Werkzeugfach war nicht richtig verriegelt. Nun habe ich das Ding samt Schloss verloren, Werkzeug war nicht drin. Weiß jemand wo man Ersatz herbekommt.

Beiträge: 863
Bilder: 13
Registriert: 1. Nov 2014
Wohnort: Berlin
Hat gedankt: 210 mal
Wurde gedankt: 273 mal
Meine Maschine: Zicke,Sussi,Tretroller1&2
Baujahr: ab 2000
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#10 Re: Werkzeugfach

von caddy » 14. Jun 2019, 18:14

:? :?

Beiträge: 415
Bilder: 5
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 136 mal
Wurde gedankt: 139 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125
Baujahr: 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#11 Re: Werkzeugfach

von S3-Nobbi » 14. Jun 2019, 18:24

:? :? :?

Für diesen Beitrag danken
caddy

Beiträge: 863
Bilder: 13
Registriert: 1. Nov 2014
Wohnort: Berlin
Hat gedankt: 210 mal
Wurde gedankt: 273 mal
Meine Maschine: Zicke,Sussi,Tretroller1&2
Baujahr: ab 2000
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#12 Re: Werkzeugfach

von caddy » 14. Jun 2019, 18:35

:lol: :P

Beiträge: 291
Bilder: 4
Registriert: 22. Sep 2011
Wohnort: Geseke
Hat gedankt: 6 mal
Wurde gedankt: 71 mal
Meine Maschine: DAELIM VT 125 F
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 59590
Land: Deutschland

#13 Re: Werkzeugfach

von WillyP » 14. Jun 2019, 20:38

Bau doch das ganze Blechgedöns ab.
Habe ich bei meiner auch gemacht.

Hier auf dem Bild ist es aber noch drann.
Es ist ein bisschen älter.

Beiträge: 432
Bilder: 343
Registriert: 27. Mär 2012
Hat gedankt: 145 mal
Wurde gedankt: 156 mal
Meine Maschine: Daelim S3
Baujahr: 2017
Postleitzahl: 98693
Land: Deutschland

#14 Re: Werkzeugfach

von Hexe war mal » 15. Jun 2019, 13:07

Veit Kitzing hat geschrieben:Der Hammer kommt jetzt...Weiß jemand wo man Ersatz herbekommt.

Wieder einer aus der Fraktion "mit der Tür ins Haus" :evil: Der hier kommt sogar direkt durch die Wand! Er hat es nicht nur nicht nötig, sich vorzustellen, sondern ist sogar zu faul, einen eigenen Beitrag zu schreiben. Stattdessen kapert er den alten Beitrag eines Forumskollegen und funktioniert ihn kurzerhand zu seinem eigenen um. Geht's noch dreister und unhöflicher? :x Nein, das ist kein "Hammer", der da kommt, sondern einfach nur jemand ohne Manieren! :twisted:

Für diesen Beitrag danken
caddy, S3-Nobbi

Beiträge: 863
Bilder: 13
Registriert: 1. Nov 2014
Wohnort: Berlin
Hat gedankt: 210 mal
Wurde gedankt: 273 mal
Meine Maschine: Zicke,Sussi,Tretroller1&2
Baujahr: ab 2000
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#15 Re: Werkzeugfach

von caddy » 15. Jun 2019, 13:33

Vor allem zu faul zu suchen. Habs bei meiner Schrottseite eingegeben und direkt den linken und rechten Deckel für 20€ gefunden. :P :twisted:
Und seit dem auch nicht nachgeschaut ob jemand was hätte. :twisted: :twisted:


Beiträge: 415
Bilder: 5
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 136 mal
Wurde gedankt: 139 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125
Baujahr: 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#16 Re: Werkzeugfach

von S3-Nobbi » 15. Jun 2019, 13:42

Stimmt genau @Toni! Darum gab es von caddy auch nur :? :? Und von mir nur :? :? :? dafür! Mehr war das nicht wert! :P Urlaubsgrüße von den Canaren sendet Nobbi. ;)

Für diesen Beitrag danken
Hexe war mal

Zurück zu Daelim VL Daystar

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste