T-Shirt-Shop

vario riemen

Daelim XQ2
Beiträge: 69
Registriert: 31. Mär 2020
Wohnort: großneuhausen/thür.
Hat gedankt: 28 mal
Wurde gedankt: 9 mal
Meine Maschine: xq 2 250
Baujahr: 2019
Postleitzahl: 99625
Land: Deutschland

#1 vario riemen

von hakurs » 24. Jun 2020, 08:34

hallo, möchte mal euere meinung zum zeitpunkt des riemenwechsels lesen. im whb steht das sehr allgemein(steht der hahn ufm mist.....usw), hab mit meinem jetzt 19800km abgespult, riemen und rollen noch "benutzbar"bisher merke ich keine beeinträchtigung.was mir aufgefallen ist,die varioscheiben sind sichtbar eingelaufen????dort wo der riemen läuft ist nichtmehr plan. mein rentnersofa wird jetzt 1 jahr. ich glaube jezt ist der zeitpunkt gekommen überlege nur ob ich die varioscheiben gleich mitwechsle. h.


Beiträge: 31
Registriert: 27. Mär 2020
Wohnort: in der Nähe von Köln
Hat gedankt: 13 mal
Wurde gedankt: 6 mal
Meine Maschine: XQ2
Baujahr: 2020
Postleitzahl: 50354
Land: Deutschland

#2 Re: vario riemen

von Shock » 24. Jun 2020, 11:23

Hallo Hans, ich meine mal gelesen zu haben, dass man so etwa bei 30.000 km den Antriebsriemen wechseln sollte, bin mir da aber nicht sicher. Vermutlich gibt es hier Spezialisten, die dir noch antworten werden.
Sonst alles klar bei dir?
LG
Shock

Für diesen Beitrag danken
hakurs

Beiträge: 69
Registriert: 31. Mär 2020
Wohnort: großneuhausen/thür.
Hat gedankt: 28 mal
Wurde gedankt: 9 mal
Meine Maschine: xq 2 250
Baujahr: 2019
Postleitzahl: 99625
Land: Deutschland

#3 Re: vario riemen

von hakurs » 24. Jun 2020, 12:52

hallo danke, so erst bei 30000km,kann hinkommen sieht ja noch gut aus keine riße und so, hab aber noch nicht gemessen,über die mindestbreite hab i noch nix gefunden ist aber in arbeit. nochmal danke. h.

Beiträge: 1012
Bilder: 18
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 294 mal
Wurde gedankt: 391 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125 ABS
Baujahr: Nov. 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#4 Re: vario riemen

von S3-Nobbi » 24. Jun 2020, 15:08

Hallo Hans, über Km-Leistung zum Riemen steht auch nichts im WHB. (Hab zumindest nichts gefunden) Das ist auch immer davon abhängig, welches Fahrprofil anliegt. Ein sportlicher Fahrer wird wohl auch weniger Km zusammen bekommen, als ein gediegener Fahrer! :? Beim S 3 ist die Breite als neu mit 22,0 mm angegeben und die Service Limit Breite mit 20,5 mm. also nach 1,5 mm Abrieb wird der Wechsel empfohlen. (WHB 8-1 bis 8-3) Vielleicht findest Du ja im WHB für den XQ 2 da auch etwas? Herzliche Grüße und bleib gesund, Nobbi. ;)

Für diesen Beitrag danken
hakurs

Beiträge: 69
Registriert: 31. Mär 2020
Wohnort: großneuhausen/thür.
Hat gedankt: 28 mal
Wurde gedankt: 9 mal
Meine Maschine: xq 2 250
Baujahr: 2019
Postleitzahl: 99625
Land: Deutschland

#5 Re: vario riemen

von hakurs » 24. Jun 2020, 15:43

hallo, der wartungsplan sagt ab 8tkm prüfen/wechseln????? wäre verschwendung.hab noch keine mindestbreite gefunden, (größe 934x24,1x10,5) werd bei 21mm wechseln,mal schauen,ob noch bis dahin durchhält ohne nennenswerten kmh verlust. h.


Beiträge: 1012
Bilder: 18
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 294 mal
Wurde gedankt: 391 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125 ABS
Baujahr: Nov. 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#6 Re: vario riemen

von S3-Nobbi » 24. Jun 2020, 18:46

Hallo Hans, der Wartungsplan sieht eine Prüfung bei 8.000 Km vor und bei Bedarf (Risse oder andere Beschädigung) einen Wechsel. In der Regel wird bei 8.000 nur geprüft. Bei einer Breite von 24,1 mm ist dein Vorhaben bis auf 21 mm sehr optimistisch! ;D 3 mm ist eine Menge Holz bei einem Keilriemen. Ich denke da wirst Du früher ran müssen, so bei 22-22,5 mm. Oder du nimmst es in Kauf, dass eine merkliche Minderung der Geschwindigkeit eintritt. ;) Herzliche Grüße und bleib gesund, Nobbi. ;)

Zurück zu Daelim XQ2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste