T-Shirt-Shop

Otello Scheibenbremse hinten fest

Otello 125, Otello 125 Sport, Otello DLX, NS125, S1, Fi
Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#1 Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 2. Jan 2020, 22:34

Hi Leute,

Heute wieder am roller geschraubt.

Festgestellt das der Hinterreifen blockiert nachdem ich die Hinterradbremse mal kräftig gezogen hatte.
Nun steht im Handbuch irgendwas von einem feststeller?

Kann mir da jemand helfen?

Will morgen mal den Sattel Demontieren....


Gruß Robert


Beiträge: 163
Bilder: 2
Registriert: 9. Mär 2019
Hat gedankt: 13 mal
Wurde gedankt: 35 mal
Meine Maschine: Daelim VT 125 F
Baujahr: 1998
Postleitzahl: 53721
Land: Deutschland

#2 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von fermoyracer » 3. Jan 2020, 05:52

Schau mal bei dataparts.eu nach Deinem Roller. Dort gibt es Explosionszeichnungen. Die könnten helfen...


fr

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#3 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 3. Jan 2020, 09:51

Guten morgen.

Ja das weiß ich.
Bin auch so ein geübter schrauber.
Nur versteh ich das nicht mit dem was in dem Handbuch steht.
Bremshebel kräftig ziehen um feststeller zu lösen?


Gruß Robert

Beiträge: 982
Bilder: 14
Registriert: 1. Nov 2014
Hat gedankt: 253 mal
Wurde gedankt: 355 mal
Meine Maschine: 2Rad
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#4 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von caddy » 3. Jan 2020, 10:32

Das es beim Möp eine Feststellbremse gibt hab ich auch erst hier gelernt. Beim Auto musst du ja auch erst den Hebel ziehen damit du die Verriegelung lösen kannst. Versuch macht kluch ;)

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#5 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 3. Jan 2020, 10:38

Huhu. Nur bei mir löst nix. Als ich ihn abgeholt habe rollte er normal.
Erst nachdem abladen blockierte der Hinterreifen

Gruß Robert

Beiträge: 982
Bilder: 14
Registriert: 1. Nov 2014
Hat gedankt: 253 mal
Wurde gedankt: 355 mal
Meine Maschine: 2Rad
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#6 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von caddy » 3. Jan 2020, 10:41

Da bleibt dann nix anderes übrig als Demontage zur Fehlerursachenforschung

Du weißt wo der Schalter/Hebel Feststellbremse ist, das der extra ist :?

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#7 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 3. Jan 2020, 14:10

Nein das weiß ich nicht... Wo sitzt der den?

Gruß Robert

Beiträge: 982
Bilder: 14
Registriert: 1. Nov 2014
Hat gedankt: 253 mal
Wurde gedankt: 355 mal
Meine Maschine: 2Rad
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#8 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von caddy » 3. Jan 2020, 14:34

Oh Sorry, hab gerade gesucht aber da ging es um den History-Roller. Erst denken dann schreiben :cry:

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#9 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 3. Jan 2020, 18:02

Wollte gerade sagen also Hebel hab ich keinen. Kenne das vom quad aber beim otello nix gefunden

Gruß Robert

Beiträge: 982
Bilder: 14
Registriert: 1. Nov 2014
Hat gedankt: 253 mal
Wurde gedankt: 355 mal
Meine Maschine: 2Rad
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#10 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von caddy » 3. Jan 2020, 22:47

Quadler Aachen hat geschrieben:Festgestellt das der Hinterreifen blockiert nachdem ich die Hinterradbremse mal kräftig gezogen hatte.
Nun steht im Handbuch irgendwas von einem feststeller?

Worum geht es nun dabei bei dem Feststeller?
Manche Bremsteile vom History sind auch beim Otello verbaut.

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#11 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 3. Jan 2020, 23:53

Also ich hab da am linken Bremshebel nix. Und der Hebel geht auch wieder ganz zurück. Denke mal das ich den Sattel gangbar machen muss.

Gruß Robert

Beiträge: 163
Bilder: 2
Registriert: 9. Mär 2019
Hat gedankt: 13 mal
Wurde gedankt: 35 mal
Meine Maschine: Daelim VT 125 F
Baujahr: 1998
Postleitzahl: 53721
Land: Deutschland

#12 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von fermoyracer » 4. Jan 2020, 09:26

Gemäß Dataparts hat der 2006er Otello hinten nur ne ganz normale Scheibenbremse und nichts mit Feststellmechanismus a la Handbremse oder so...: (für URL bitte einloggen)


fr

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#13 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 4. Jan 2020, 12:26

Hallo, dann verstehe ich den Satz aus dem Handbuch nicht.....

Mfg

Beiträge: 120
Bilder: 37
Registriert: 22. Feb 2016
Hat gedankt: 1 mal
Wurde gedankt: 55 mal
Meine Maschine: Otello 125
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 66740
Land: Deutschland

#14 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Heartlight » 4. Jan 2020, 15:23

Bei meinem Otello (Trommel hinten) gibt es einen "Feststeller", also wie ne Art Handbremse beim Auto.
Das ist eine Art Bügel der den Bremshebel in gezogener Position arretiert.
Ist praktisch wenn man an einer Steigung/Gefälle halten oder parken muss

sieht so aus: (für URL bitte einloggen)

Beiträge: 681
Bilder: 13
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 221 mal
Wurde gedankt: 249 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125 ABS
Baujahr: Nov. 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#15 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von S3-Nobbi » 4. Jan 2020, 16:56

:? Hallo Robert, dann kann es wohl so sein, dass Du einen der ersten Otello mit Scheibenbremse hinten hast, und das Handbuch noch nicht Umgeschrieben war. :? Dann bleibt eben noch die Option, den Sattel gangbar zu machen! ;) Viel Erfolg dafür! Herzliche Grüße, Nobbi. ;)

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#16 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 4. Jan 2020, 17:54

Hi nobbi,
Scheint so...
Muss man den Kolben nur zurück drücken? Wie gehe ich am besten vor? Wollte Sattel Demontieren, dann Beläge raus und erstmal alles mit wd40 fluten und dann rein drücken und wieder raus per Bremshebel... Oder hast du ne bessere Idee?

Gruß und schönen Abend

Robert

Beiträge: 681
Bilder: 13
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 221 mal
Wurde gedankt: 249 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125 ABS
Baujahr: Nov. 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#17 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von S3-Nobbi » 4. Jan 2020, 20:16

Hallo Robert, dein Plan ist so schon mal ganz ok. Das zurückstellen vom Kolben kann ganz gut mit einem breiteren Schraubenzieher erledigen. Nach dem herausnehmen der Beläge dann gut mit WD 40 oder auch Caramba einsprühen und einwirken lassen. Den Kolben vorsichtig über den Bremshebel herausdrücken und dann mit ganz feinem wasserfesten Schmirgelpapier reinigen. Nach dem Säubern mit Bremsenreiniger den Kolben mit einer feinen Schicht Keramik-Paste von Liqui-Moly einreiben. Das sorg für eine gute Gleitfähigkeit des Kolbens. Den ausgebauten Sattel auch gut säubern, ist wichtig. Auch die Beläge, sofern sie noch ok sind mit einem Schleifpapier leicht anrauhen, bevor sie wieder eingebaut werden. Viel Erfolg bei deiner Arbeit! Auf Seite 3, im Beitrag "Knall und kein Antrieb mehr" findest Du auch eine PDF Datei mit den Anzugswerten für den Drehmomentschlüssel.Herzliche Grüße, Nobbi. ;)
Zuletzt geändert von S3-Nobbi am 4. Jan 2020, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#18 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 4. Jan 2020, 20:21

Danke für die Info nobbi.

Gruß Robert

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#19 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 8. Jan 2020, 11:01

Huhu,

Wäre der passend für meinen otello?

(für URL bitte einloggen)

Grüße

Beiträge: 681
Bilder: 13
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 221 mal
Wurde gedankt: 249 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125 ABS
Baujahr: Nov. 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#20 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von S3-Nobbi » 8. Jan 2020, 12:02

Bremszange von Daelim Otello.pdf
:? Hallo Robert, um die Frage zu beantworten, müsstest Du erst einmal schauen, was für einen Bremssattel da jetzt verbaut war. 1 Kolben oder 2 Kolben? Laut Dataparts hat der Otello Bj. 2006 mit Scheibenbremsen hinten einen 1 Kolben
Bremssattel. (siehe Anhang) Natürlich ist der Preis bei Dataparts eine ganz andere Hausnummer. Aber bei einer Bremse etwas falsches einbauen, kann fatal sein! :shock: Unser Leben hängt unmittelbar daran! Sicher gibt es auch im Netz die passenden 1 Kolben Anlagen, keine Frage. Aber Original ist eben bei mir die 1. Wahl! :!: Herzliche Grüße, Nobbi.
Dateianhänge sind nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Beiträge: 1295
Bilder: 160
Registriert: 22. Jun 2014
Hat gedankt: 409 mal
Wurde gedankt: 324 mal
Meine Maschine: S3 125/VT 125/Honda SW T600
Baujahr: 2013/1999/2011
Postleitzahl: 90559
Land: Deutschland

#21 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Daelim-S3 » 9. Jan 2020, 00:19

Vorallen dingen an den Bremsen.

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#22 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 9. Jan 2020, 16:14

Huhu,

Also der original daelim Sattel wird laut Verkäufer genauso in China hergestellt wie die für China roller auch.

Der hier soll wohl passen optisch identisch nur das er 1/5 kostet.

(für URL bitte einloggen)

Gruß Robert

-- Automatische Zusammenführung - 9. Jan 2020, 16:15 --

Wahrscheinlich wird dieser sogar genau da hergestellt wo auch der verfeindlich originale hergestellt wird.. Weil selbst auf dem originalen steht nix drauf....

Beiträge: 681
Bilder: 13
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 221 mal
Wurde gedankt: 249 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125 ABS
Baujahr: Nov. 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#23 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von S3-Nobbi » 9. Jan 2020, 17:04

Der sieht schon mal ganz anders aus als dein erster hier geposteter Bremssattel! ;) Vieles von GY6 passt auch bei Daelim! Nur ist es wichtig dabei vorher einmal richtig zu schauen, welcher denn auch passt. :? Es kann sein, dass Du evtl. die Befestigungsplatte wechseln musst. Das ist aber kein Problem. Herzliche Grüße, Nobbi. ;)

Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#24 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 9. Jan 2020, 18:06

Guten Abend nobbi,

Ja der erste gepostete war falsch. Wegen Doppelkolben ua.

Aber der aus dem zweiten sieht aus wie meiner.

Guck

-- Automatische Zusammenführung - 9. Jan 2020, 18:07 --

Würde den ja gerne retten...
Aber es gibt ja keine reperatursätze....
Nichtmal das Gummi wo er auf der Platte läuft.... Naja
Dateianhänge sind nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Beiträge: 681
Bilder: 13
Registriert: 30. Nov 2017
Hat gedankt: 221 mal
Wurde gedankt: 249 mal
Meine Maschine: Daelim S3 125 ABS
Baujahr: Nov. 2017
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland

#25 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von S3-Nobbi » 9. Jan 2020, 19:54

Robert, was willst du denn beim Reparieren noch sparen? Bei so einem Preis für ein Neuteil, da lohnt doch keine Reparatur! ;D :lol: Besser dann in Zukunft immer einmal im Jahr säubern, dann hat man länger was davon. ;)


Beiträge: 50
Registriert: 18. Feb 2017
Hat gedankt: 4 mal
Wurde gedankt: 1 mal
Meine Maschine: Daelim Otello Scheibenbremse h
Baujahr: 2006
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland

#26 Re: Otello Scheibenbremse hinten fest

von Quadler Aachen » 9. Jan 2020, 23:09

Huhu,

Ja wenn der für 25 Euro passt dann natürlich neu. Fahre eh nur bei schön Wetter zur mim Roller.
Meinte wenn es das Gummi noch gäbe würde das ja ein Pfennig betrag sein.

Gruß Robert

Zurück zu Daelim Otello

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast