T-Shirt-Shop

Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

S3 Freewing
Beiträge: 28
Bilder: 0
Registriert: 8. Mär 2017
Hat gedankt: 3 mal
Wurde gedankt: 2 mal
Meine Maschine: Dealim s3 125
Baujahr: 2015
Postleitzahl: 1230
Land: Oesterreich

#1 Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von Johann30 » 31. Aug 2018, 09:25

Wollte mir Ersatzteile in Deutschland bestellen nur leider habe ich keine Visa !!!!!?????
Jetzt wollte ich fragen warum gibt es so einen großen Preis Unterschied bei den Händlern


Beiträge: 847
Bilder: 13
Registriert: 1. Nov 2014
Wohnort: Berlin
Hat gedankt: 207 mal
Wurde gedankt: 267 mal
Meine Maschine: Zicke,Sussi,Tretroller1&2
Baujahr: ab 2000
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#2 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von caddy » 31. Aug 2018, 21:08

Wenn du kein Visa hast kannste nicht Einreisen. Mach doch mit Paypal :?

Beiträge: 170
Registriert: 10. Sep 2015
Wohnort: Köln
Hat gedankt: 18 mal
Wurde gedankt: 42 mal
Meine Maschine: Otello NS 125, GSX 1250 FA
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 50677
Land: Deutschland

#3 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von loetlampe » 31. Aug 2018, 23:55

caddy hat geschrieben:Wenn du kein Visa hast kannste nicht Einreisen. Mach doch mit Paypal :?


Genial ;D ;D

Beiträge: 38
Registriert: 17. Feb 2017
Hat gedankt: 14 mal
Wurde gedankt: 2 mal
Meine Maschine: daelim S3
Baujahr: 2012
Postleitzahl: 53879
Land: Deutschland

#4 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von eusk2001 » 31. Dez 2018, 02:00

loetlampe hat geschrieben:
caddy hat geschrieben:Wenn du kein Visa hast kannste nicht Einreisen. Mach doch mit Paypal :?


Genial ;D ;D

Hi ich kaufe nur noch ersatzteile bie Koreabikesparts zw 50 u. 70 % günstiger und Originale ,lieferzeit so 10 tage wenn du pech hast über das Zollamt oder per DHL und dort zahlst du dann die Zollgebühren(Zollgebühren rechner internet.
einbauen kann man zu 80% alles selber. beim Händler kommen da noch AW dazu und nicht zu knapp zb Batterie defekt neue 36€ ein bau 35€ . nie wieder .
gruss
immer Benzin im Tank und Luft in den reifen.

Beiträge: 179
Registriert: 24. Okt 2014
Wohnort: 27578
Hat gedankt: 0 mal
Wurde gedankt: 25 mal
Meine Maschine: Simson S51,Gilera Runner vx125
Baujahr: 1983 -2002
Postleitzahl: 27578
Land: Deutschland

#5 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von 4stroke Heizer » 31. Dez 2018, 03:07

wer eine batterie beim Händler hollt hat selber schuld 35euro batterie beim Händler ist das eine 3Ah oder max 4Ah Säure Batterie für diesen Preis? hab mal auch eine neue 6-7AH Batterie für meine Kymco gesucht, dann bin zum einen Motorrad Händler hin, der so ja können wir bestellen kostet 80 euro inkl Pfand da ich meine Alte schwache behalten wollte für anderes Projekt wo schlechte batterie noch ausreichen würde und das war noch nicht mal Marken Batterie ich umgedreht und weggegangen hab mir dann eine AGM Batterie Varta Powersport gekauft inkl Pfand und versand gerade mal 37 euro gekostet und ich musste meine Alte nicht abgeben zwecks Pfand.

Beiträge: 672
Bilder: 15
Registriert: 25. Nov 2014
Wohnort: Alsdorf
Hat gedankt: 1 mal
Wurde gedankt: 122 mal
Meine Maschine: Daelim VC + Kawa VN 1500
Baujahr: 96,Ez2000
Postleitzahl: 52477
Land: Deutschland

#6 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von puma-nrw » 31. Dez 2018, 10:08

4stroke Heizer hat geschrieben:wer eine batterie beim Händler hollt hat selber schuld 35euro batterie beim Händler ist das eine 3Ah oder max 4Ah Säure Batterie für diesen Preis? hab mal auch eine neue 6-7AH Batterie für meine Kymco gesucht, dann bin zum einen Motorrad Händler hin, der so ja können wir bestellen kostet 80 euro inkl Pfand da ich meine Alte schwache behalten wollte für anderes Projekt wo schlechte batterie noch ausreichen würde und das war noch nicht mal Marken Batterie ich umgedreht und weggegangen hab mir dann eine AGM Batterie Varta Powersport gekauft inkl Pfand und versand gerade mal 37 euro gekostet und ich musste meine Alte nicht abgeben zwecks Pfand.


Batterien kaufe ich nur noch in Holland. Vor allem für Autos. Da bezahle ich für eine 100AH Batterie ca 96€, wenn die im Angebot ist sogar nur 84€. Pfand gibt es da auch nicht, deshalb bringe ich die alten hier zum Schrotthändler und bekomme für eine 100AH je nach kurs zwichen 8 und 11€. Da der Laden in Holland auch nur 13km von hier aus entfernt ist, lohnt sich das natürlich.
(für URL bitte einloggen)

Aber auch Dosen Cola für unterwegs gibt es in Holland ohne Pfand. Kaffee ist auch viel billiger. Der Laden dafür ist nur 9,5km von hier weg.
Cola 24 Dosen kosten 8,99€ , Kaffee zb Melitta Bella Crema 1kg ganze Bohnen kosten normal 6,69€, im Angebot 5,99€
(für URL bitte einloggen)

Beiträge: 17
Registriert: 22. Dez 2018
Wohnort: Nähe von Freiburg
Hat gedankt: 2 mal
Wurde gedankt: 5 mal
Meine Maschine: Daelim VS125F
Baujahr: 1997
Postleitzahl: 77743
Land: Deutschland

#7 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von Zander » 31. Dez 2018, 12:27

Johann30 hat geschrieben:Wollte mir Ersatzteile in Deutschland bestellen nur leider habe ich keine Visa !!!!!?????
Jetzt wollte ich fragen warum gibt es so einen großen Preis Unterschied bei den Händlern



Es gibt doch diese prepaid kreditkarten,vieleicht kannst du Dir so eine besorgen,wen du keine normale hast oder möchtest.Die gibts bei uns z.B an größeren Tankstellen und in Supermärkten.

Einfach mit Guthaben aufladen und gut ist.

Beiträge: 38
Registriert: 17. Feb 2017
Hat gedankt: 14 mal
Wurde gedankt: 2 mal
Meine Maschine: daelim S3
Baujahr: 2012
Postleitzahl: 53879
Land: Deutschland

#8 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von eusk2001 » 31. Dez 2018, 19:17

Johann30 hat geschrieben:Wollte mir Ersatzteile in Deutschland bestellen nur leider habe ich keine Visa !!!!!?????
Jetzt wollte ich fragen warum gibt es so einen großen Preis Unterschied bei den Händlern

HI Ich zahle mit Paypal ist eine sichere Sache. Koreabikesparts nimmt Paypal als Zahlung an. Hier sind die ersatzteile viel viel günstige zw 50 -70%.

Beiträge: 179
Registriert: 24. Okt 2014
Wohnort: 27578
Hat gedankt: 0 mal
Wurde gedankt: 25 mal
Meine Maschine: Simson S51,Gilera Runner vx125
Baujahr: 1983 -2002
Postleitzahl: 27578
Land: Deutschland

#9 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von 4stroke Heizer » 1. Jan 2019, 08:31

puma-nrw hat geschrieben:
4stroke Heizer hat geschrieben:wer eine batterie beim Händler hollt hat selber schuld 35euro batterie beim Händler ist das eine 3Ah oder max 4Ah Säure Batterie für diesen Preis? hab mal auch eine neue 6-7AH Batterie für meine Kymco gesucht, dann bin zum einen Motorrad Händler hin, der so ja können wir bestellen kostet 80 euro inkl Pfand da ich meine Alte schwache behalten wollte für anderes Projekt wo schlechte batterie noch ausreichen würde und das war noch nicht mal Marken Batterie ich umgedreht und weggegangen hab mir dann eine AGM Batterie Varta Powersport gekauft inkl Pfand und versand gerade mal 37 euro gekostet und ich musste meine Alte nicht abgeben zwecks Pfand.


Batterien kaufe ich nur noch in Holland. Vor allem für Autos. Da bezahle ich für eine 100AH Batterie ca 96€, wenn die im Angebot ist sogar nur 84€. Pfand gibt es da auch nicht, deshalb bringe ich die alten hier zum Schrotthändler und bekomme für eine 100AH je nach kurs zwichen 8 und 11€. Da der Laden in Holland auch nur 13km von hier aus entfernt ist, lohnt sich das natürlich.
(für URL bitte einloggen)

Aber auch Dosen Cola für unterwegs gibt es in Holland ohne Pfand. Kaffee ist auch viel billiger. Der Laden dafür ist nur 9,5km von hier weg.
Cola 24 Dosen kosten 8,99€ , Kaffee zb Melitta Bella Crema 1kg ganze Bohnen kosten normal 6,69€, im Angebot 5,99€
(für URL bitte einloggen)

Wie ist es Möglich zwischen 8-11 euro Pfand zu kriegen für eine Batterie? weil eu weit ist Batteriepfand 7,50 egal ob kleine Rollerbatteie oder dicke Auto Batterie ist. das in Holland vieles Billiger ist das ist klar wohne bisschen weiter weg daher mal eben nach Hollad rüber fahren ist nicht bei mir, daher bleibt nur noch Internet wenn man sparen will, hab eine Varta Silver dynamic für mein Auto gekauft hätte damals bei ATU knapp150 gekostet hab die im Internet für knapp 102 euro geholt, finde top preis sonst liegt ein Originale Opel Batterie für mein Auto bei etwa 90 euro und ist viel schwächer was Ah angeht sowie deutliche schwächer was stromstärke angeht was Batterie für Fahrzeug starten abgibt.

Beiträge: 847
Bilder: 13
Registriert: 1. Nov 2014
Wohnort: Berlin
Hat gedankt: 207 mal
Wurde gedankt: 267 mal
Meine Maschine: Zicke,Sussi,Tretroller1&2
Baujahr: ab 2000
Postleitzahl: 12689
Land: Deutschland

#10 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von caddy » 1. Jan 2019, 20:31

Warum soll das Pfand EU-weit gelten. Musste hier (NL) auch eine Bakterie kaufen und war erstmal vom Preis geschockt (keine Abzocke) und die Alte :lol: wollte er auch nicht haben. Und der Verkäufer im Internet muss auch keine Filiale unterhalten wo noch ein Berater mit dir spricht und du ihm die Batterie auf die Zehen schmeißen kannst damit er merkt das du nicht zufrieden bist. Aber wir sind nun schon vom Thema ab, ging um Unterschiede Österreich-Deutschland Visa-Viso-oder so 8-)

Beiträge: 15
Registriert: 10. Sep 2018
Hat gedankt: 7 mal
Wurde gedankt: 3 mal
Meine Maschine: SG 125F
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 90453
Land: Deutschland

#11 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von Ottofuxx » 1. Jan 2019, 22:44

4stroke Heizer hat geschrieben:Wie ist es Möglich zwischen 8-11 euro Pfand zu kriegen für eine Batterie? weil eu weit ist Batteriepfand 7,50 egal ob kleine Rollerbatteie oder dicke Auto Batterie ist.


Das ist nicht das Pfand, sondern der Schrotterlös. Der Schrotti ist scharf auf das Blei in der Bakterie. 8-)

Gruß Roman

Beiträge: 85
Registriert: 29. Sep 2011
Wohnort: 48336 Sassenberg
Hat gedankt: 2 mal
Wurde gedankt: 0 mal
Meine Maschine: VT 125 F
Baujahr: 1999
Postleitzahl: 48336
Land: Deutschland

#12 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von Dielo » 3. Jan 2019, 11:16

[/quote]
Hi ich kaufe nur noch ersatzteile bie Koreabikesparts zw 50 u. 70 % günstiger und Originale ,lieferzeit so 10 tage wenn du pech hast über das Zollamt oder per DHL und dort zahlst du dann die Zollgebühren(Zollgebühren rechner internet.
einbauen kann man zu 80% alles selber. beim Händler kommen da noch AW dazu und nicht zu knapp zb Batterie defekt neue 36€ ein bau 35€ . nie wieder .
gruss
immer Benzin im Tank und Luft in den reifen.[/quote]

Hy, gibt es für Koreabikesparts eine Inet-Adresse oder sowas?

Beiträge: 429
Bilder: 343
Registriert: 27. Mär 2012
Hat gedankt: 144 mal
Wurde gedankt: 151 mal
Meine Maschine: Daelim S3
Baujahr: 2017
Postleitzahl: 98693
Land: Deutschland

#13 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von Hexe war mal » 3. Jan 2019, 12:16

Dielo hat geschrieben:


Hy, gibt es für Koreabikesparts eine Inet-Adresse oder sowas?[/quote]

(für URL bitte einloggen)

(für URL bitte einloggen)


Beiträge: 38
Registriert: 17. Feb 2017
Hat gedankt: 14 mal
Wurde gedankt: 2 mal
Meine Maschine: daelim S3
Baujahr: 2012
Postleitzahl: 53879
Land: Deutschland

#14 Re: Preis Unterschiede Österreich und Deutschland

von eusk2001 » 7. Jan 2019, 18:52

Dielo hat geschrieben:

Hi ich kaufe nur noch ersatzteile bie Koreabikesparts zw 50 u. 70 % günstiger und Originale ,lieferzeit so 10 tage wenn du pech hast über das Zollamt oder per DHL und dort zahlst du dann die Zollgebühren(Zollgebühren rechner internet.
einbauen kann man zu 80% alles selber. beim Händler kommen da noch AW dazu und nicht zu knapp zb Batterie defekt neue 36€ ein bau 35€ . nie wieder .
gruss
immer Benzin im Tank und Luft in den reifen.[/quote]

Hy, gibt es für Koreabikesparts eine Inet-Adresse oder sowas?[/quote]
einfack koreabikesparts in google eingeben dann deine Maschine (Daelim Bike oder scooter im reiter suchen) kannst auch die Währung € wechseln . (für URL bitte einloggen).
gruss

Zurück zu Daelim S3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: UweGTS und 3 Gäste