T-Shirt-Shop

Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

Hier können Fragen zu anderen Marken gepostet werden
Beiträge: 875
Bilder: 198
Registriert: 24. Jan 2012
Wohnort: 28870 Ottersberg
Hat gedankt: 212 mal
Wurde gedankt: 176 mal
Meine Maschine: VL 125 Daystar Classic
Baujahr: 12.2004
Postleitzahl: 28870
Land: Deutschland

#1 Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

von Brummionkel » 7. Dez 2014, 11:02

Hallo Leute ,
Meine Frau würde gerne Frühjahr bis Spätherbst mit einem Roller zur Arbeit fahren .
200,-- € Spritkosten Monat für Monat sind Ihr ein Dorn im Auge .

Jetzt kommt das Problem : wir suchen einen 125er Roller mit EXTRA geringer SITZHÖHE !!!

(bei meiner VS , 710mm Sitzhöhe hat sie mit ihren kurzen Beinen keinen Bodenkontakt)

Habt Ihr aus der Praxis heraus Vorschläge nach welchen Modellen ich schauen kann ?
Die mir bekannten Datenbanken haben im Punkt Sitzhöhe gestreikt .

Gruß 8-)


Steigerwalddriver

#2 Re: Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

von Steigerwalddriver » 7. Dez 2014, 11:54

Hallo Brummionkel, habe mal den Zollstock genommen und gemessen. Beim Daelim Otello und auch beim S 3 sind es ca 75 cm auf der Fahrerebene der Sitzbank. Ich denke die Roller sind ziemlich alle in dem Bereich.

Beiträge: 746
Bilder: 15
Registriert: 25. Nov 2014
Wohnort: Alsdorf
Hat gedankt: 1 mal
Wurde gedankt: 136 mal
Meine Maschine: Daelim VC + Kawa VN 1500
Baujahr: 96,Ez2000
Postleitzahl: 52477
Land: Deutschland

#3 Re: Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

von puma-nrw » 7. Dez 2014, 12:31

Du kannst aber auch bei einer VS oder VC die Sitzbank etwas abpolstern. Habe ich bei meiner kleinen (VC) auch gemacht. Meine Frau fährt zwar nicht selber, aber hat mal probeweise auf der anderen VC, die ich noch hier stehen habe und auf meiner "kleinen" mit abgeplosterten Sitz gesessen. Bei der Originalen kommt sie auch nicht mit den Füßen auf den Boden, bei der anderen schon. Für mich ist es wegen der vorverlegten Fußrastenanlage eine viel angenehmere Sitzposition.

Beiträge: 160
Bilder: 5
Registriert: 14. Sep 2012
Hat gedankt: 8 mal
Wurde gedankt: 12 mal
Meine Maschine: S3 /Honda SilverWing 600 FJS
Baujahr: 2012 / 2001
Postleitzahl: 47608
Land: Deutschland

#4 Re: Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

von noel59 » 7. Dez 2014, 13:25

Ich glaube die alten Honda Roller haben alle geringe Sitzhöhen :!:

Beiträge: 41
Bilder: 3
Registriert: 31. Mär 2012
Wohnort: Essen
Hat gedankt: 94 mal
Wurde gedankt: 10 mal
Meine Maschine: Otello 125 FI
Baujahr: 2012
Postleitzahl: 45359
Land: Deutschland

#5 Re: Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

von günni52 » 7. Dez 2014, 15:32

@ Brummionkel

der Roller Yamaha Vity der hat eine Sitzhöhe von 68cm ist allerdings ein 125er Roller.

gruß aus Essen

Beiträge: 875
Bilder: 198
Registriert: 24. Jan 2012
Wohnort: 28870 Ottersberg
Hat gedankt: 212 mal
Wurde gedankt: 176 mal
Meine Maschine: VL 125 Daystar Classic
Baujahr: 12.2004
Postleitzahl: 28870
Land: Deutschland

#6 Re: Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

von Brummionkel » 7. Dez 2014, 17:35

Erst mal Danke ,
für eure schnellen Antworten .
Ein 125er ist schon OK . Werden uns dann bei der Suche auf Honda und Yamaha konzentrieren .
Wenn wir dann fündig werden wird Probe gesessen und gefahren .

Steigerwalddriver

#7 Re: Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

von Steigerwalddriver » 7. Dez 2014, 18:50

Brummionkel, melde mich noch mal weil du auch geschrieben hast das sind ja 125 ziger. Das können schon manchmal schwere Brocken sein. Wenn die Arbeitsstrecke kurz ist und nicht über Land, wäre da nicht ein Fünziger besser weil viel leichter und handlicher. Und wenn es ein 125 ziger sein muss ich schreibe das als Daelim Fahrer ungern dann ein Honda SHI 125 der ist nicht so schwer und handlich dabei sogar ein wenig zierlich und ein guter Roller der aber nicht zu bilig gehandelt wird. Mit dem machst du normalerweise nichts falsch, wenn er den Sitztest deiner Frau besteht. Und er muss ihr noch gefallen...

Beiträge: 746
Bilder: 15
Registriert: 25. Nov 2014
Wohnort: Alsdorf
Hat gedankt: 1 mal
Wurde gedankt: 136 mal
Meine Maschine: Daelim VC + Kawa VN 1500
Baujahr: 96,Ez2000
Postleitzahl: 52477
Land: Deutschland

#8 Re: Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

von puma-nrw » 7. Dez 2014, 20:28

Sehr niedrig ist auch die Honda Rebell. Da hat meine Frau auch schon drauf gesessen und kommt mit ihren 156cm ohne Probleme mit den Füßen auf den Boden. Ist eine schöne kleine Frauenmaschine mit 125ccm.


elmores 66

#9 Re: Hilfe bei der Sitzhöhe !!!

von elmores 66 » 7. Dez 2014, 22:15

Als Roller kämen noch Honda Bali und Peugot Speedfight 2 in Frage, sind aber beides 100er. Wenns nicht unbedingt ein Roller sein muß, setz sie mal auf ne VT, die ist wesentlich niedriger wie die VS (hatte selbst mal `ne VS, daher hab ich nen Vergleich) Gruß

Zurück zu Roller und Motorräder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast